Regeneration

Entgiftung – Ausleitung störender Substanzen – … nach Operationen – … nach oder bei Burnout – … nach Krebstherapien – … nach Stresssituationen aller Art

 

Die Entgiftung eines Körpers nach grossen Herausforderungen, Operationen, Krebstherapien etc.. ist ein wichtiges Element, um die Heilung komplett abschliessen zu können. Durch den Stress  ist es dem Körper nicht mehr möglich alle Substanzen ordentlich auszuscheiden und lagert diese ab. Diese Verschlackungen hindern eine optimale und abschliessende Heilung. Müdigkeit, Konzentrationsschwächen, Schlafprobleme, Koordinationsschwierigkeiten, Schmerzen etc… sind übliche Symptome, nach solch gemeisterten Herausforderungen. Darum ist es dringend ratsam alle Fremdsubstanzen über die hier angebotenen Therapieformen aus dem Körper zu schaffen. Dazu werden Organe beschädigt, welche zum Beispiel bei einer Operation oder Chemotherapie nicht im Fokus stehen. Diese sollen ebenfalls wieder aufgebaut und/oder zu aktiviert werden. Eine umfassende Regenerationsphase ist nicht zu unterschätzen.